Die Geschichte der Eissegeln

10. September 2009Geschrieben von Someone

 

Die Anfänge der Eissegeln zurück zu dem siebzehnten Jahrhundert. Natürlich ist eine Sportart Rede nicht hier, aber die utilitaristische Verwendung von Einheiten, die dazu dienen, die gefrorenen Gewässer bewegen. In der Vergangenheit wurden solche Einheiten wurden für den Transport von verschiedenen Waren nach gefrorenen Flüssen eingesetzt, hauptsächlich in den Niederlanden. Es war der Transport sehr billig und einfach, so großer Beliebtheit erfreute und in gewissem Maße dazu beigetragen, die Entwicklung der Wirtschaft. Die Welt hat sich jedoch nicht vergessen, mit yachting Eis und vor allem im zwanzigsten Jahrhundert entwickelte sich eine Sportart, die als eine Einheit des sportlichen Wettbewerbs verwendet iceboats. Im Jahr 1937 schuf er eine spezielle Klasse von DN, die heute noch existiert und ist die beliebteste Klasse bojerową in der Welt. In Polen kam sie im Jahr 1966 und gewann auch eine große Popularität, vor allem weil in ihm können Sie einfache Designs erstellen bojerowe, die durch Agilität geprägt waren, und Einfachheit des Transports Geschwindigkeit. Die ersten Modelle wurden in Polen bereits in den 60er Jahren angelegt des letzten Jahrhunderts und heute sind die Polen in diesem Bereich Modell, das der ganzen Welt imitiert. Polen warf auch viele wunderbare bojerowców.